Nutzung des Cool Expert Serviceportals
Ihre Nutzung des Cool Expert Serviceportals (die 'Webseite') und jeglicher Produkte, Software und Dienste, die Ihnen von Cool Expert auf oder von der Webseite zur Verfügung gestellt werden (In diesem Dokument gemeinsam als die 'verbundenen Dienste' bezeichnet.) unterliegt den Bestimmungen einer rechtlichen Vereinbarung zwischen Ihnen und Cool Expert. 'Cool Expert' bezeichnet die Cool Expert GmbH mit Hauptgeschäftssitz in 35108 Allendorf / Eder, Besenacker 14.
Ihre rechtliche Vereinbarung mit Cool Expert besteht aus (1.) der in diesem Dokument enthaltenen Datenschutzerklärung und (2.) den Bestimmungen und Bedingungen zur Nutzung der Webseite und der verbundenen Dienste (zusammen als die 'Bestimmungen' bezeichnet).
Die Bestimmungen bilden eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und Cool Expert bezüglich der Nutzung der Webseite und der verbundenen Dienste. Es ist wichtig, dass Sie sich Zeit für deren sorgfältige Durchsicht nehmen.
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSVGO), sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:
Cool Expert GmbH, Besenacker 14, 35108 Allendorf, privacy@cool-expert.de, +49 6452 9290-0, cool-expert.de.
Die Bestimmungen gelten für alle Besucher und Nutzer der Webseite und der verbundenen Dienste.


Allgemeines
Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Cool Expert auf der Website und der verbundenen Dienste und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören Kontaktdaten (z.b. Namen, Anschrift, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern), aber auch Daten über Unternehmenszugehörigkeit oder Position.
In Bezug auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. Verarbeitung oder Verantwortlicher wird auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwiesen.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung durch Cool Expert nach Maßgabe von Art. 13 DSGVO ist, sofern die Rechtsgrundlage nicht explizit genannt wird:
•    Art. 6 Abs. 1 a und Art. 7 DSGVO für die Einholung von Einwilligungen,
•    Art. 6 Abs. 1 b DSGVO für die Verarbeitung zur Erfüllung von Leistungen und zur Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen,
•    Art. 6 Abs. 1 c DSGVO für die Verarbeitung zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen,
•    Art. 6 Abs. 1 f DSGVO für die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen,
•    Art. 6 Abs. 1 d DSGVO für den Fall, dass lebenswichtige Interessen einer betroffenen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Cool Expert verarbeitet personenbezogene Daten, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung von Kunden oder anderen Betroffenen erhoben oder die auf freiwilliger Basis von Ihnen, bzw. von Nutzern der Webseite und der verbundenen Dienste übermittelt werden.
Folgende Daten werden ggf. von Cool Expert verarbeitet und gespeichert:
•    Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen)
•    Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern)
•    Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotos, Videos)
•    Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
•    Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)
•    Vertragsdaten (z.B. Laufzeit, Leistungsumfang)
•    Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindung, Zahlungshistorie)
Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Daher werden nicht alle Teile dieser Datenschutzerklärung auf Sie zutreffen.
Zweck der Verarbeitung ist:
•    Zurverfügungstellung der Webseite und der verbundenen Dienste, inkl. der Funktionen und Inhalte
•    Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern und Kunden
•    Sicherheitsmaßnahmen
•    Reichweitenmessung
•    die Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO) bzw. die Bereitstellung von Servicedienstleistungen aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)
•    Service und Kundenpflege, Marketing und Marktforschung
Die vollumfängliche Nutzung der Webseite und der verbundenen Dienste ist nur mit einem personenbezogenen Account möglich. Soweit auf der Webseite und damit verbundener Dienste personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Die Erhebung erfolgt stets im Einklang mit der DSGVO und in Übereinstimmung mit den für Cool Expert geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.
Nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO hat Cool Expert geeignete technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über die Webseite und der verbundenen Dienste verarbeiteten personenbezogenen Daten, unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und dem Zweck der Verarbeitung sowie der Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten betroffener Personen, sicherzustellen. Cool Expert weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.
Cool Expert verzichtet generell auf automatische Entscheidungsfindung (gemäß Art. 22 DSGVO) oder Profiling.


Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten, Datenübermittlung in Drittländer
Sofern Cool Expert im Rahmen der Verarbeitung personenbezogene Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbart, sie an diese übermittelt oder diesen sonst Zugriff auf personenbezogene Daten gewährt, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage der berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.) von Cool Expert.
Sofern Cool Expert Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. Auftragsverarbeitungsvertrages beauftragt, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.
Sofern Cool Expert Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeitet oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung der (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeitet oder läßt Cool Expert Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (sog. Standardvertragsklauseln).


Ihre Datenschutzrechte: Auskunft über die personenbezogene Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch
Sie haben, bzw. jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung und Verfollständigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht gem. Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.
Möchte eine betroffene Person dieses Auskunfts-, Berichtigungs-, Löschungs-, Einschränkungs- oder Widerspruchsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit unter den oben angegebenen Kontaktdaten an Cool Expert wenden. Weiterhin steht Cool Expert Ihnen für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.


Dauer der Speicherung, routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten
Die von Cool Expert verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei Cool Expert gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.


Sichere Verbindung
Die Kommunikation mit der Website und verbundenen Diensten erfolgt über eine sichere Verbindung (verschlüsselt, erkennbar an dem Schloss-Symbol und an "https" in der Adresszeile des Browsers Ihres Zugriffsgeräts) und ist damit weitgehend vor dem Zugriff durch Dritte geschützt.


Hosting
Die von Cool Expert in Anspruch genommenen Hostingleistungen dienen der Bereitstellung folgender Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mailversand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, zum Zwecke des Betriebs der Webseite und der verbundenen Dienste.
Hierbei verarbeitet Cool Expert, bzw. der beauftragte Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern der Webseite und der verbundenen Dienste auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung der Webseite und der verbundenen Dienste gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitungsvertrag).


Zugriffsdaten / Serverlogfiles
Cool Expert bzw. der beauftragte Hostinganbieter erhebt auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f DSGVO Daten über jeden Zugriff auf die Webseite und verbundene Dienste (sogenannte Serverlogfiles). Diese Daten werden vom Browser Ihres Zugriffsgeräts automatisch übermittelt. Die Zugriffsdaten können beinhalten: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse, der anfragende Provider und sonstige ähnliche Daten und Informationen.
Cool Expert verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite und verbundener Dienste. Cool Expert behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht oder vollständig anonymisiert. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.
Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Cool Expert keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von anderen personenbezogenen Daten gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


Cookies
Cool Expert verwendet auf der Webseite und den verbundenen Diensten temporäre und permanente Cookies. Als Cookies werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Ihrem Zugriffsgerät gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben hinterlegt werden. Ein Cookie dient primär dazu, Ihre Benutzerangaben oder auf das Gerät bezogene Informationen während oder auch nach Ihrem Besuch der Webseite und der verbundenen Dienste zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. Session-Cookies oder transiente Cookies, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem Sie die Webseite oder die verbundenen Dienste verlassen bzw. wenn Sie Ihren Browser schliessen. In einem solchen Cookie kann z.B. der Login-Status gespeichert werden. Als permanent oder persistent werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status wiederhergestellt werden, wenn Sie die Webseite oder verbundene Dienste nach mehreren Tagen erneut aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie Daten gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden können. Cookies, die durch Cool Expert gesetzt werden, werden als First-Party Cookies bezeichnet, als Third-Party-Cookie werden Cookies bezeichnet, die von Drittanbietern angeboten werden.
Sie können die Verwendung von Cookies durch die Webseite und den verbundenen Diensten jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Browser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Deaktivieren Sie die Setzung von Cookies im genutzten Browser, sind nicht alle Funktionen der Webseite und der verbundenen Dienste vollumfänglich nutzbar.
Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketings eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl von Diensten, vor allem im Fall des Trackings, über die US-Webseite DIGITAL ADVERTISING ALLIANCE (DAA) SELF-REGULATORY PROGRAM oder die EU-Webseite Your online choices | EDAA erklärt werden.


Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit Cool Expert (zum Beispiel per Kontaktformular oder per E-Mail) werden Ihre personenbezogenenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, auch ohne personenbezogenen Account gem. Art. 6 Abs. 1 b DSGVO gespeichert.
Mit der Eingabe Ihrer Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mailadresse) auf der Webseite und damit verbundener Dienste geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zur Kontaktaufnahme oder zum Versand der angeforderten Informationen.
Erfolgt die Kontaktaufnahme ohne personenbezogenen Account auf der Webseite und damit verbundener Dienste, werden die personenbezogenen Daten nach Abwicklung der Anfrage automatisch gelöscht.
Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.


Registrierfunktion
Sie haben die Möglichkeit, sich auf der Webseite und damit verbundener Dienste unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an Cool Expert übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird und kann anschliessend im Nutzerprofil eingesehen werden. Dazu gehören unter anderm, aber nicht ausschliesslich, E-Mailadresse, Anschrift und Telefonnummern. Die Erhebung der Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos.
Die im Rahmen der Registrierung abgefragten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Zwecke der Nutzung der Webseite und der verbundenen Dienste verwendet. Sie können von Cool Expert über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden.
Wenn Sie ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden alle Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Es obliegt Ihnen, ihre Daten vor der Löschung zu sichern. Cool Expert ist berechtigt, sämtliche mit Bezug zu Ihrem Nutzerkonto gespeicherten Daten bei der Löschung des Nutzerkontos unwiederbringlich zu löschen.
Im Rahmen der Inanspruchnahme der Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos, speichert Cool Expert die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung der Ansprüche von Cool Expert erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.


Kommentare und Beiträge
Wenn Sie Kommentare oder sonstige Beiträge auf der Webseite und damit verbundenen Diensten hinterlassen, wird Ihre IP-Adresse auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f DSGVO für 7 Tage gespeichert. Dies erfolgt zur Sicherheit von Cool Expert, falls in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte festgestellt werden (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann Cool Expert selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.
Cool Expert behält sich des Weiteren vor, auf Grundlage der berechtigten Interessen von Cool Expert gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.
Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von Cool Expert bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb der Webseite und damit verbundener Dienste auf Grundlage berechtigter Interessen von Cool Expert (d.h. zur Bereitstellung von Funktionen, Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb der Webseite und damit verbundenen Diensten im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) Inhalte von Drittanbietern, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Open Street Maps / Bing Maps / Microsoft, Google Fonts, RSS-Feeds oder Grafiken (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”) von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse wahrnehmen. Ohne die IP-Adresse wäre die Bereitstellung der Inhalte in Ihrem Browser nicht möglich. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.
Cool Expert bemüht sich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch hat Cool Expert keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern und verarbeiten. Soweit Cool Expert dies bekannt ist, klärt Cool Expert die Nutzer darüber auf.
Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten der Webseite und damit verbundener Dienste, die den Inhalt von Drittanbietern einbinden, ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Darauf hat Cool Expert keinen Einfluss.


Details zu Drittanbieterinhalten
Im folgenden finden Sie die aktuell von der Webseite und verbundener Dienste eingebundenen Drittanbieter:
•    Google Fonts
Die Webseite und verbundene Dienste binden Schriftarten von Google Fonts ein. Google Fonts wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Ausführliche Informationen, wie Ihre Daten von Google gespeichert und verarbeitet werden finden Sie im Datenschutz-Center von Google: Datenschutzbestimmungen, Opt-Out: Einstellungen für Werbung.
•    Google Maps
Die Webseite und verbundene Dienste benutzen Google Maps zur Darstellung von Geodaten. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung der Webseite und verbundener Dienste erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.
Damit die Google Maps Inhalte angezeigt werden können, werden Informationen über die Nutzung der Google Maps Dienste an Google weitergeleitet. Außerdem wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem Zugriffsgerät gespeichert. Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Cookies.
Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.
Hier finden Sie die Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Informationen, wie Ihre Daten von Google gespeichert und verarbeitet werden finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Datenschutzbestimmungenn, Opt-Out: Einstellungen für Werbung.
•    OpenStreetMap
Die Webseite und verbundene Dienste benutzen OpenStreetMap (OSM) zur Darstellung von Geodaten. OpenStreetMap wird von der OpenStreetMap Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom, für die OSM-Gemeinschaft betrieben. Durch die Nutzung der Webseite und verbundener Dienste erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch OpenStreetMap einverstanden.
Damit die OSM-Inhalte angezeigt werden können, werden Informationen über die Nutzung der OSM-Dienste an OpenStreetMap weitergeleitet. Außerdem wird ein sogenannter Session-Cookie auf Ihrem Zugriffsgerät gespeichert. Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Cookies.
Nach Kenntnis von Cool Expert werden die Daten der Nutzer durch OpenStreetMap ausschließlich zu Zwecken der Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden.
Wie Ihre Daten von OSM gespeichert und verarbeitet werden, können Sie auf der Datenschutzseite von OpenStreetMap erfahren.


Interne Organisation, Finanzbuchhaltung, Kontaktverwaltung
Cool Expert verarbeitet Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie zur Organisation des Betriebs, der Finanzbuchhaltung und zur Befolgung der gesetzlichen Pflichten, z.B. im Rahmen der Archivierung. Hierbei verarbeitet Cool Expert dieselben Daten, die im Rahmen der Erbringung der vertraglichen Leistungen verarbeitet werden. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 c DSGVO, Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Besucher und Benutzer der Webseite und verbundener Dienste betroffen. Der Zweck und das Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung der Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung der Aufgaben und Erbringung der Leistungen durch und von Cool Expert dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.
Cool Expert offenbart oder übermittelt hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.
Ferner speichert Cool Expert auf Grundlage der betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten speichert Cool Expert grundsätzlich dauerhaft.


Bewerbungen, Bewerbungsverfahren
Cool Expert verarbeitet Bewerberdaten nur zum Zweck und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben. Die Verarbeitung der Bewerberdaten erfolgt zur Erfüllung der (vor)vertraglichen Verpflichtungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens im Sinne des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO, Art. 6 Abs. 1 f DSGVO sofern die Datenverarbeitung z.B. im Rahmen von rechtlichen Verfahren für Cool Expert erforderlich wird (in Deutschland gilt zusätzlich § 26 BDSG).
Das Bewerbungsverfahren setzt voraus, dass Bewerber Cool Expert die Bewerberdaten mitteilen. Die notwendigen Bewerberdaten ergeben sich aus den Stellenbeschreibungen, grundsätzlich gehören dazu die Angaben zur Person, Post- und Kontaktadressen und die zur Bewerbung gehörenden Unterlagen, wie Anschreiben, Lebenslauf und die Zeugnisse. Daneben können Bewerber Cool Expert freiwillig zusätzliche Informationen mitteilen.
Mit der Übermittlung der Bewerbung an Cool Expert, erklären sich die Bewerber mit der Verarbeitung ihrer Daten zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens entsprechend der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Art und Umfang einverstanden.
Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens freiwillig besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO mitgeteilt werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 Abs. 2 b DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wie z.B. Schwerbehinderteneigenschaft oder ethnische Herkunft). Soweit im Rahmen des Bewerbungsverfahrens besondere Kategorien von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 9 Abs. 1 DSGVO bei Bewerbern angefragt werden, erfolgt deren Verarbeitung zusätzlich nach Art. 9 Abs. 2 a DSGVO (z.B. Gesundheitsdaten, wenn diese für die Berufsausübung erforderlich sind).
Bewerber können ihre Bewerbungen via E-Mail an Cool Expert übermitteln. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass E-Mails grundsätzlich nicht verschlüsselt versendet werden und die Bewerber selbst für die Verschlüsselung sorgen müssen. Cool Expert kann daher für den Übertragungsweg der Bewerbung zwischen dem Absender und dem Empfang auf Cool Expert Servern keine Verantwortung übernehmen und empfiehlt daher den postalischen Versand. Bewerbern steht jederzeit die Möglichkeit zur Verfügung, Bewerbungen auf dem Postweg an Cool Expert zu senden.
Die von den Bewerbern zur Verfügung gestellten Daten können im Fall einer erfolgreichen Bewerbung für die Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses von Cool Expert weiterverarbeitet werden. Andernfalls, sofern die Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich ist, werden die Daten der Bewerber gelöscht. Die Daten der Bewerber werden ebenfalls gelöscht, wenn eine Bewerbung zurückgezogen wird, wozu die Bewerber jederzeit berechtigt sind.
Die Löschung erfolgt, vorbehaltlich eines berechtigten Widerrufs der Bewerber, nach dem Ablauf eines Zeitraums von sechs Monaten, damit Cool Expert etwaige Anschlussfragen zu der Bewerbung beantworten und Cool Expert den Nachweispflichten aus dem Gleichbehandlungsgesetz genügen kann. Rechnungen über etwaige Reisekostenerstattung werden entsprechend den steuerrechtlichen Vorgaben archiviert.


Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Cool Expert unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen dieser Datenschutzerklärung angegeben, verarbeitet Cool Expert die Daten der Nutzer sofern diese mit Cool Expert innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.


Externe Links
Die Webseite und die verbundenen Dienste können Hyperlinks auf fremde Webseiten enthalten, die nicht Cool Expert gehören oder von Cool Expert kontrolliert werden. Cool Expert hat keine Kontrolle und übernimmt keine Haftung für die Inhalte, die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen oder sonstige Tätigkeiten fremder Webseiten.


Veröffentlichte Kontaktdaten
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Cool Expert behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen etwa durch Spam-E-Mails vor.


Änderungen der Datenschutzerklärung
Cool Expert behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne gesonderte Ankündigung zu ändern. Die geltende Datenschutzerklärung kann auf der Webseite und den verbundenen Diensten eingesehen werden.
20180514-v2, de_DE, 14.05.2018